Schola Cantorum Leipzig | Vorklassen

Schola Cantorum Leipzig | ChorprobeDie Vorklasse des Mädchenchores bereitet die Mädchen zwischen 12 und 13 Jahren auf den eigentlichen Konzertchor, den Mädchenchor der Stadt Leipzig, vor. Im Vorklassen-Jahr wird das umfangreiche Konzertrepertoire des Mädchenchores erarbeitet, dazu gehören unter anderem Kompositionen von Felix Mendelssohn Bartholdy, Josef Gabriel Rheinberger, Johannes Brahms, Benjamin Britten und vielen anderen. Außerdem ist Ziel, die Mädchen in ihrer stimmlichen und persönlichen Entwicklung so zu stabilisieren und zu fördern, dass sie auch auf größeren Podien bestehen können. Neben Probenlagern nimmt die Vorklasse auch an ersten Konzertreisen teil und verstärkt den Mädchenchor bei größer besetzten Projekten. Hinzu kommt regelmäßiger Gruppenunterricht bei professionellen Stimmbildnern
 

Schola Cantorum Leipzig | Mitglieder der VorklasseMit Abschluss des 13. Lebensjahres erfolgt ein Vorsingen und bei musikalischer Eignung die Übernahme in den Mädchenchor der Stadt Leipzig. Interessierte Mädchen zwischen 12 und 13 Jahren sind jederzeit eingeladen, einmal bei einer Probe in die Chorarbeit zu schnuppern. Bei musikalischer und stimmlicher Eignung freuen wir uns über Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft. Mehr Infos?

 

CHORPROBEN & UNTERRICHTE:

Sopranprobe: Dienstags, 18-19:30 Uhr, Manetstraße 8, Probensaal
Altprobe: Mittwochs, 18-19:30 Uhr, Manetstraße 8, Probensaal
Gesamtprobe im Wechsel mit Stimmbildung: Donnerstags, 17:30-18:30 Uhr (Reinhold)

Ergänzender Instrumentalunterricht über die Bachakademie Leipzig (fakultativ) nach Vereinbarung.
In den sächsischen Schulferien finden keine Unterrichte und Proben statt.