skip to Main Content

Kontakt

E-Mail: info@schola-cantorum.de
Telefon: (0341) 213-2116
Addresse: Manetstraße 8, 04109 Leipzig

Sprechzeiten des Chorbüros

dienstags von 14 bis 18 Uhr
mittwochs von 14 bis 16 Uhr
donnerstags von 14 bis 20 Uhr
sowie nach vorheriger Vereinbarung

Unser Standort

Kulturangebote Für Geflüchtete Kinder

Kulturangebote für geflüchtete Kinder

DURCH SINGEN BRÜCKEN BAUEN

In den Jahren 2015 und 2016 sind hunderttausende Menschen nach der Flucht vor Hunger, Krieg und Gewalt in Deutschland angekommen. Die Integration dieser Menschen, das Überwinden von Sprachbarrieren sowie von Vorurteilen und Ängsten stellt nun in den kommenden Jahren und Jahrzehnten eine große gesellschaftliche Aufgabe dar.

“Das Singen ist die eigentliche Muttersprache des Menschen.” Dieser Satz stammt von einem der größten Geigenvirtuosen des 20. Jahrhunderts, Sir Yehudi Menuhin. “Die Idee, die darin umrissen wird, klingt fast zu schön um wahr zu sein: Dass das Singen die Menschen verbindet – über alle Unterschiede hinweg, etwa der kulturellen Herkunft, Bildungsstand, Sprache, Alter oder auch sexuelle Orientierung hinweg. Eine starke Idee: Dass für einen Moment und manchmal auch darüber hinaus das Verbindende stärker wahrgenommen wird als das Trennende”, so der Berliner Chorpädagoge Michael Betzner-Brandt.

Diese starken, emotionalen Momente sind es, die Menschen einander näher bringen, die Grenzen überwinden und Vertrauen schaffen können. Und dazu ist weder umfangreiches Material noch ein teures Instrument nötig, alles, was wir dazu brauchen, tragen wir in uns: Unsere Stimme.

An der Schola Cantorum Leipzig ist das Miteinander von Kindern und Jugendlichen verschiedener Herkunft und Kultur bereits seit vielen Jahren gelebte Realität, das verbindende Element ist die Musik. Gegenseitige Achtung, Respekt und Toleranz sind Grundlagen, um miteinander zu singen, damit ein gemeinsamer Klang entsteht. Dass auch in den letzten Monaten zu uns geflüchtete Menschen, an diesem Miteinander teilhaben können, ist uns ein Anliegen.

WAS SIE TUN KÖNNEN

Sie wissen aus Ihrer Nachbarschaft oder ihrem Bekanntenkreis um geflüchtete Kinder oder Jugendliche, die begeistert singen? Zögern Sie nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir ermöglichen unbürokratisch und im Rahmen des Möglichen kostengünstige oder kostenfreie Teilhabe an der Musikalischen Früherziehung oder an der musikalischen Ausbildung in einem unserer Chöre.

KONTAKT
Schola Cantorum Leipzig
Ansprechpartnerin: Sabine Frančik
Manetstraße 8
Tel.: 0341 – 213 21 16
Mail: info@schola-cantorum.de

Foto: Michael Bader

Girls and female choir of the city of Leipzig

The Schola Cantorum Leipzig's girls and female choir has 80 singers between the ages of 12 and over 30. The choir belongs to Germany's best and is internationally renowned, not least of all due to the high level of musical quality demanded, its rigorous youth development programs, many concert tours abroad as well as a variety of awards won in acclaimed competitions. The choir is especially well versed in the presentation of renaissance period equal voices, a-cappella compositions as well as contemporary pieces. It also regularly works together with German orchestras on choral symphonic works. The choir's vast repertoire includes not only the German romantic works of composers such as Mendelssohn, Schumann, Brahms or Rheinberger, but the ensemble has also made important explorations into French music from the turn of the century. One important key component of the choir's work is the interpretation of contemporary music.

The girls and female choir has been a part of presentations of great oratory works such as Bach's "Passion of St. Mathew", Mendelssohn's "Paulus" and Orff's "Carmina Burana" and has given concerts in Leipzig's most important churches and concert halls. In 1999, the ensemble arranged the official ceremony for the Federal Republic of Germany's 50th birthday in Berlin's Reichstag and 2015 saw the choir sing for Chancellor Angela Merkel as part of the 80th German Welfare Day. The quality of the choirs is attested to by their successful participation in numerous national and international competitions as well as manifold radio, television and CD recordings.

Welcome to the choirs of the Schola Cantorum Leipzig!

The Schola Cantorum Leipzig was founded in 1963 as a youth choir and has been working with the sponsorship of the city of Leipzig since 1982. Today, the Schola Cantorum Leipzig provides musical guidance and training for around 300 children, youth and young adults; singing and making music at all levels from earliest training to the so called "spatzen choirs", children's, girls and female choir through to the chamber choir.

Do you need more information about our choirs or upcoming events? Do you want to know how to become a member of one of the choirs? Or would you like to submit a performance request? Do not hesitate to contact our office via our contact forms or via e-mail!

Back To Top
×Close search
Search