skip to Main Content

Kontakt

E-Mail: info@schola-cantorum.de
Telefon: (0341) 213-2116
Addresse: Manetstraße 8, 04109 Leipzig

Sprechzeiten des Chorbüros

dienstags von 14 bis 18 Uhr
mittwochs von 14 bis 16 Uhr
donnerstags von 14 bis 20 Uhr
sowie nach vorheriger Vereinbarung

Unser Standort

Matthäuspassion Mit Leipziger Oratorienchor

Matthäuspassion mit Leipziger Oratorienchor

Der Leipziger Oratorienchor lädt am Samstag, den 5. April 2014 um 19 Uhr in die Leipziger Heilig-Kreuz-Kirche zur Aufführung der Matthäuspassion (BWV 244) von Johann Sebastian Bach. Gemeinsam mit dem Neuen Leipziger Barockensemble musizieren Friederike Holzhausen (Sopran), Susanne Krumbiegel (Alt), Stephan Scherpe (Tenor) und Thomas Stimmel (Bass) sowie Soprane des Mädchenchores der Schola Cantorum Leipzig (Cantus firmus). Die Gesamtleitung liegt in den Händen von Prof. Gunter Berger.

Mit etwa 200 Minuten Aufführungsdauer und einer Besetzung von vier Solisten, zwei Chören und zwei Orchestern ist die Matthäuspassion Bachs umfangreichstes und am stärksten besetztes Werk und stellt einen Höhepunkt protestantischer Kirchenmusik dar. Die Uraufführung fand am 11. April 1727 in der Leipziger Thomaskirche statt. Nach Bachs Tod geriet das Werk zunehmend in Vergessenheit. Die Wiederaufführung unter Felix Mendelssohn Bartholdy im Jahr 1829 leitete die Bach-Renaissance in Leipzig ein.

Back To Top
×Close search
Search