Petersbogen - Blick Zum Neuen Rathaus

180 Sängerinnen und Sänger eröffnen die Weihnachtssaison

Pünktlich am 1. Dezember starten die Chöre der Schola Cantorum in die diesjährige Advents- und Weihnachtssaison. Dazu verwandelt sich die Obere Wandelhalle des Neuen Leipziger Rathauses für 45 Minuten zum Konzertsaal. Mit Spatzenchören (Christin Wantzen, Leitung), Kinderchor (Grit Stief, Leitung), Mädchenchor, Ensemble (Marcus Friedrich, Leitung) und Kammerchor (Stephan Gogolka, Leitung) werden ungefähr 180 Sängerinnen und Sänger der Schola Cantorum beteiligt sein und einige der bekanntesten deutschen und internationalen Weihnachtslieder anstimmen. Für musikalische (und weniger musikalische) Konzertbesucher wird es auch Gelegenheit zum Mitsingen geben.

"Der 1. Dezember ist für uns eine Premiere", erklärt der künstlerische Leiter der Schola Cantorum, Marcus Friedrich. Die Konzertidee sei aus dem Wunsch entstanden, dass sich alle Chöre, die unter dem Dach der Schola Cantorum als Kinder- und Jugendchöre der Stadt Leipzig beheimatet sind, einmal im Jahr begegnen und sich gegenseitig hören können. Auch der Veranstaltungsort sei bewusst gewählt: Ganz besonders eingeladen sind neben allen Interessierten auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung, zu der wir ja letztlich auch gehören, so der Chorleiter.

Das Konzert beginnt um 18 Uhr, dauert ca. 45 Minuten und findet ohne Bestuhlung statt. Der Eintritt ist frei.

Schola Cantorum Leipzig

Die Schola Cantorum Leipzig (zu Deutsch: Singschule) wurde im Jahr 1963 als Kinder- und Jugendchor gegründet und arbeitet seit 1982 unter Trägerschaft der Stadt Leipzig. Heute singen und musizieren, angefangen von musikalischer Früherziehung über Spatzenchöre, Kinderchor, Mädchenchor bis hin zu Ensemble und Kammerchor, insgesamt knapp 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in der Schola Cantorum. Die verschiedenen Chöre gestalten jährlich über 40 Konzerte vor insgesamt mehr als 10.000 Zuhörern in Leipzig und zum Teil weit darüber hinaus.

Titelfoto: Michael Bader

Schola Cantorum

Die Schola Cantorum Leipzig wurde 1963 gegründet und vereint heute über 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in verschiedenen Ensembles.