skip to Main Content

Kontakt

E-Mail: info@schola-cantorum.de
Telefon: (0341) 213-2116
Addresse: Manetstraße 8, 04109 Leipzig

Sprechzeiten des Chorbüros

dienstags von 14 bis 18 Uhr
mittwochs von 14 bis 16 Uhr
donnerstags von 14 bis 20 Uhr
sowie nach vorheriger Vereinbarung

Unser Standort

Schola Cantorum Leipzig  | Vorklasse Des Mädchenchores
Schola Cantorum Leipzig  | Vorklasse Des Mädchenchores
Schola Cantorum Leipzig  | Vorklasse Des Mädchenchores
Schola Cantorum Leipzig  | Vorklasse Des Mädchenchores
Mitglieder Der Schola Cantorum Leipzig In Straubing/Bayern
Die Schola Cantorum In Der Stimmungsvoll Erleuchteten Peterskirche Leipzig.
Konzertpublikum Im Museum Der Bildenden Künste
Carl Reineckes
Mitglieder Des Mädchen- Und Frauenchores Der Stadt Leipzig In Der Peterskirche Leipzig
Carl Reineckes
Schola Cantorum Leipzig | Weihnachtsliedersingen Im Neuen Rathaus Leipzig
Schola Cantorum Leipzig  | Vorklasse Des MädchenchoresSchola Cantorum Leipzig  | Vorklasse Des MädchenchoresSchola Cantorum Leipzig  | Vorklasse Des MädchenchoresMitglieder Der Schola Cantorum Leipzig In Straubing/BayernDie Schola Cantorum In Der Stimmungsvoll Erleuchteten Peterskirche Leipzig.Konzertpublikum Im Museum Der Bildenden KünsteCarl Reineckes Mitglieder Des Mädchen- Und Frauenchores Der Stadt Leipzig In Der Peterskirche LeipzigCarl Reineckes Schola Cantorum Leipzig | Weihnachtsliedersingen Im Neuen Rathaus Leipzig

Vorklasse des Mädchenchores

Im Anschluss an die zu Ende gegangene Kinderchorlaufbahn werden die Mädchen zwischen etwa zwölf und dreizehn Jahren in einer Vorbereitungsklasse auf die Mitgliedschaft im Mädchenchor der Stadt Leipzig vorbereitet. Die Chormitglieder werden in ihrer stimmlichen und persönlichen Entwicklung so betreut und gefördert, dass sie später auch auf größeren Podien bestehen können.

Bach, Mendelssohn, Brahms und… Pubertät!

Im Mittelpunkt der Arbeit in der Vorbereitungsklasse steht das Lernen des umfangreichen Konzertrepertoires. Dazu gehören Werke von Johann Sebastian Bach, Felix Mendelssohn Bartholdy, Josef Gabriel Rheinberger, Johannes Brahms, Benjamin Britten und vielen anderen Komponisten, die in jedem Mädchenchor zur “Grundausstattung” gehören. Die Chormitglieder sind dabei anfangs mit einer Menge neuer und vergleichsweise anspruchsvoller Chorliteratur konfrontiert und daher in den ersten Wochen und Monaten von Konzerten freigestellt. Die vertrauensvolle, wöchentliche Betreuung durch unsere Gesangspädagogen ist in dieser Zeit besonders wichtig.

Die Mädchen durch manch schwierige Phase der Pubertät und damit einhergehende Motivationstiefs bestmöglich zu begleiten ist eine weitere Herausforderung. Geduld, Ermutigung, das Setzen von Zielen, Lob und Anerkennung im Anschluss an Konzerte, aber auch Verständnis für Probleme sowie gute Kommunikation und Zusammenarbeit mit den Eltern sind Voraussetzungen dafür, dass dies gelingt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schola Cantorum Leipzig stehen daher für Fragen und Gespräche – auch präventiv – gern zur Verfügung.

Prominente Leipziger Spielorte

Neben Probenlagern nehmen Mitglieder der Vorklasse auch bereits an ersten Reisen teil, verstärken den Mädchenchor aber vor allem bei größer besetzten Projekten innerhalb Leipzigs. Dabei sind die Mädchen unter anderem regelmäßig in der Nikolaikirche, in Vertretung des Leipziger Thomanerchores in der Thomaskirche, im Museum der bildenden Künste sowie im Neuen Rathaus zu erleben. Die erstmalige Mitwirkung am traditionellen Weihnachtsliedersingen der “Großen” in der Leipziger Peterskirche ist zudem in jedem Jahr ein besonders stimmungsvolles Highlight. Mitglieder der Vorklasse waren 2018 und 2019 gemeinsam mit dem Mädchen- und Frauenchor an der Produktion der CD “Britten, Rutter, Chilcott – English Choral Music for Advent and Christmas” beteiligt.

Etwa mit Abschluss des dreizehnten Lebensjahres erfolgt ein Vorsingen und bei musikalischer Eignung die Übernahme in den Mädchenchor der Stadt Leipzig.

Sopran-Probe: Dienstags, 18-19:30 Uhr
Alt-Probe: Mittwochs, 18-19:30 Uhr
Gesamtprobe: Donnerstags, 17:30-19:30 Uhr
Einzelstimmbildung: 30 Minuten/Woche

Termine mit dem Kalender synchronisieren?
Proben und Konzerte anzeigen und ausdrucken?

Alle Räume entnehmen Sie bitte dem tagesaktuellen Aushang.
In den Schulferien finden keine Proben und Unterrichte statt.

Für Auskünfte bezüglich zusätzlichem Gesangs- oder Instrumentalunterricht wenden Sie sich bitte direkt an das Chorbüro.

Luise Arnold, Eva Baufeld, Julika Feige, Antonia Martin, Milla Olbricht, Polina Paskova, Jasmina Rivkina, Anna Thiele, Felicitas Voigt, Maya Wagner, Calotta Wernicke

Kurzinfos

Interessierte Mädchen zwischen 12 und 13 Jahren sind jederzeit eingeladen, einmal bei einer Probe in die Chorarbeit zu schnuppern. Bei musikalischer und stimmlicher Eignung freuen wir uns über Ihr Interesse an einer Mitgliedschaft. Weitere Infos?

Kommen Mädchen eigentlich auch in den “Stimmbruch”?
» Infos für Mädchen und Eltern

Altersempfehlung:
» ca. 12 bis ca. 13 Jahre

Chorleiter:
» Marcus Friedrich

Musikalische Assistenz:
» Michelle Bernard

Stimmbildung:
» Hanna Hagel
» Lissa Meybohm
» Annika Steinbach
» Anna Schuch
» Stefanie Schuster-Smits

Weiterführende Links:
» Mädchen in der Pubertät
» Psychologie: Pubertät
» Wundermittel Motivation
» Keine Lust auf gar nix

Back To Top
×Close search
Search