YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Syhre: Stille Nacht, heilige Nacht

Konzerte und Veranstaltungen können aufgrund der derzeit bestehenden Einschränkungen des öffentlichen Lebens nicht in der ursprünglich geplanten Form stattfinden. Aber die Kunst findet immer einen Weg. Um der Verantwortung gegenüber den bereits engagierten Musiker:innen, den Mitgliedern und Eltern der Schola Cantorum Leipzig sowie der Leipziger Stadtgesellschaft gerecht zu werden, haben wir die Reihe "Trostpflasterkonzerte" ins Leben gerufen und so eine Alternative zur Veranstaltungsabsage geschaffen.

Um auch in diesem, für uns alle sehr besonderen Jahr, nicht auf die traditionellen und beliebten Weihnachtslieder zu verzichten, hat die Vorklasse, der Mädchen- und der Frauenchor den seit vielen Jahren beliebten Satz von Reinhardt Syhre zu Hause in ihren Wohnzimmern aufgenommen. Ohne "Stille Nacht" kommt keiner von uns aus. Dies ist sicher nur ein kleiner Ersatz für das große, jährlich stattfindende Konzert in der Peterskirche, das bei Publikum und Chören gleichermaßen die Weihnachtstage stimmungsvoll einläutet. Einen besonderen Dank gilt unserem Tonmeister Stefan Folprecht.

Projektdetails

Vielen Dank für die Unterstützung bei der Realisierung: Stefan Folprecht, Michelle Bernard, Annette Reinhold, Dragan Lautenschläger
Datum: Dezember 2020
Ort: Dresden und Leipzig