skip to Main Content

Kontakt

E-Mail: info@schola-cantorum.de
Telefon: (0341) 213-2116
Addresse: Manetstraße 8, 04109 Leipzig

Sprechzeiten des Chorbüros

dienstags von 14 bis 18 Uhr
mittwochs von 14 bis 16 Uhr
donnerstags von 14 bis 20 Uhr
sowie nach vorheriger Vereinbarung

Unser Standort

Musiktheorie und Notenlehre

Mitglieder der Spatzen- und Kinderchöre der Schola Cantorum Leipzig erhalten obligatorisch neben der Chorarbeit von der ersten bis zur fünften Klasse Unterricht in Musiktheorie. Anfangs spielerisch und kindgerecht, ab der dritten Klasse im Gruppenunterricht mit eigenem Lehrbuch.

Von Arpeggio bis Quintenzirkel

Der Unterricht vermittelt den Kindern die für die Chorlaufbahn wichtigsten Grundlagen wie Notennamen, Notenwerte und Tonarten. Auch die Schulung des Gehörs ist ein wichtiger Bestandteil der Arbeit: So lernen die jungen Sängerinnen und Sänger beispielsweise Tonabstände zu hören, zu bestimmen und zu singen sowie Melodien nach dem Hören aufschreiben zu können. Zudem können hier alle musikalischen Bestandteile der Chorprobe intensiviert und individuell nachbesprochen werden.

Abschlussprüfung und Zertifikate

Die Theoriekurse werden ab der dritten Klasse nach jedem Schuljahr mit einem Test und am Ende der fünften Klasse mit einer Abschlussprüfung abgeschlossen. Am Ende der Kurse 1 bis 3 erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat, das die (hoffentlich) erfolgreiche Teilnahme bestätigt. Die bestandene Abschlussprüfung ist Voraussetzung für die weitere Mitgliedschaft in den Chören der Schola Cantorum Leipzig.

Lehrbuch “Mit Musik kenn ich mich aus”

Für den Unterricht der 3. Klasse (Kurs 1) ist ab dem Schuljahr 2019/20 der Erwerb des Lehrbuchs “Mit Musik kenn ich mich aus” von Rudolf Nykrin, Band 1, Musiklehre für Kinder – überarbeitete Fassung mit CD; ISBN 978-3-7957-0956-3 erforderlich. Das Lehrbuch erhalten Sie in der Musikalienhandlung Oelsner, Schillerstraße 5.

Die Mitglieder der 4. und 5. Klasse (Kurse 2 und 3) benutzen auch weiterhin die alte Auflage der Lehrbücher ohne CD, ISBN 3-7957-0499-5. Einzelexemplare sind leider nur noch über das Internet erhältlich. Bei Problemen bei der Bestellung wenden Sie sich bitte an das Chorbüro!

Musiktheorie Spatzenchöre:
Musiktheorie 1./2. Klasse: Montags bzw. Donnerstags, 15:30 Uhr

Musiktheorie Kinderchor:
Musiktheorie Kurs 1 (Klasse 3): Dienstags, 15:30-16:10 Uhr
Musiktheorie Kurs 2 (Klasse 4): Mittwochs, 15:30-16:10 Uhr
Musiktheorie Kurs 3 (Klasse 5): Mittwochs, 17:20-18:00 Uhr

Alle Räume entnehmen Sie bitte dem tagesaktuellen Aushang.
In den Schulferien finden keine Unterrichte statt.

Der Unterricht in Musiktheorie ist für Chormitglieder kostenlos, die Kosten sind anteilig im Mitgliedsbeitrag enthalten.

Kurzinfos

Der Unterricht in Musiktheorie findet wöchentlich vor bzw. nach der Chorprobe als obligatorischer Gruppenunterricht statt. Er ist für Chormitglieder kostenlos.

Altersempfehlung:
» 1. bis 5. Klasse

Dozentinnen:
» Meta-Elisabeth Kuritz
» folgt

Weiterführende Links:
» Online-Kurs Musiktheorie
» Testen Sie Ihr Wissen!
» Quiz Harmonielehre

“Mit Musik kenn ich mich aus”
Musiktheorie | NEU
» Neue Auflage mit CD

Musiktheorie
» Alte Auflage ohne CD

Girls and female choir of the city of Leipzig

The Schola Cantorum Leipzig's girls and female choir has 80 singers between the ages of 12 and over 30. The choir belongs to Germany's best and is internationally renowned, not least of all due to the high level of musical quality demanded, its rigorous youth development programs, many concert tours abroad as well as a variety of awards won in acclaimed competitions. The choir is especially well versed in the presentation of renaissance period equal voices, a-cappella compositions as well as contemporary pieces. It also regularly works together with German orchestras on choral symphonic works. The choir's vast repertoire includes not only the German romantic works of composers such as Mendelssohn, Schumann, Brahms or Rheinberger, but the ensemble has also made important explorations into French music from the turn of the century. One important key component of the choir's work is the interpretation of contemporary music.

The girls and female choir has been a part of presentations of great oratory works such as Bach's "Passion of St. Mathew", Mendelssohn's "Paulus" and Orff's "Carmina Burana" and has given concerts in Leipzig's most important churches and concert halls. In 1999, the ensemble arranged the official ceremony for the Federal Republic of Germany's 50th birthday in Berlin's Reichstag and 2015 saw the choir sing for Chancellor Angela Merkel as part of the 80th German Welfare Day. The quality of the choirs is attested to by their successful participation in numerous national and international competitions as well as manifold radio, television and CD recordings.

Welcome to the choirs of the Schola Cantorum Leipzig!

The Schola Cantorum Leipzig was founded in 1963 as a youth choir and has been working with the sponsorship of the city of Leipzig since 1982. Today, the Schola Cantorum Leipzig provides musical guidance and training for around 300 children, youth and young adults; singing and making music at all levels from earliest training to the so called "spatzen choirs", children's, girls and female choir through to the chamber choir.

Do you need more information about our choirs or upcoming events? Do you want to know how to become a member of one of the choirs? Or would you like to submit a performance request? Do not hesitate to contact our office via our contact forms or via e-mail!

Back To Top
×Close search
Search