Reglint Bühler (Portraitfoto)

Reglint Bühler

Gesangspädagogin

Reglint Büh­ler, gebo­ren in Leip­zig, stu­dier­te an der Hoch­schu­le für Musik und Thea­ter "Felix Men­dels­sohn-Bar­thol­dy" Leip­zig bei Prof. Ger­da Schrie­ver-Drech­sel sowie nach ihren Examen mit den Abschlüs­sen als Diplom-Sän­ge­rin und Diplom­mu­sik­päd­ago­gin für Gesang im Künst­le­ri­schen Auf­bau­stu­di­um bei Kam­mer­sän­ge­rin Prof. Chris­ta Nowak, wel­ches sie mit Aus­zeich­nung abschloss. Dar­über hin­aus absol­vier­te sie Meis­ter­kur­se bei Eli­sa­beth Schwarz­kopf, Maria Venuti, Kurt Wid­mer, Horst Gün­ther, Kurt Equi­luz und Wolf­ram Rie­ger. Schon wäh­rend des Stu­di­ums wirk­te sie in meh­re­ren Opern­pro­duk­tio­nen mit, unter ande­rem in Brit­tens "Albert Her­ring" am Opern­haus Hal­le sowie als Belin­da in Pur­cells "Dido und Aene­as" und als Lucia in Brit­tens "Raub der Lucrezia".

Gleich­zei­tig ent­fal­te­te sie neben ihrer Lehr­tä­tig­keit an der Musik­schu­le Leip­zig "Johann Sebas­ti­an Bach" eine rege Kon­zert­tä­tig­keit, vor allem auf kir­chen­mu­si­ka­li­schem Gebiet; unter ande­rem in der Tho­mas­kir­che Leip­zig unter Georg Chris­toph Bil­ler (Motet­ten, Bach­fes­te), in Kon­zer­ten der Stutt­gar­ter Bach­aka­de­mie unter Hel­muth Ril­ling sowie beim MDR-Musik­som­mer, bei den Köthe­ner Bach­ta­gen und den Tele­mann-Fest­ta­gen. Dane­ben sam­mel­te sie rei­che Erfah­run­gen auf dem Gebiet der Neu­en Musik, unter ande­rem in Urauf­füh­run­gen der Kon­zert­rei­he "musi­ca nova" (Gewand­haus Leip­zig), mit dem Tho­man­er­chor Leip­zig, bei den Wie­ner Fest­wo­chen, mit der "Grup­pe Jun­ge Musik" Leip­zig, der Jena­er Phil­har­mo­nie und den Thü­rin­ger Sym­pho­ni­kern. Zudem gibt sie Lie­der­aben­de und Kam­mer­mu­si­ken und wirkt bei Rund­funk­auf­nah­men mit. Kon­zert­rei­sen führ­ten sie nach Öster­reich, Tsche­chi­en, Frank­reich und die USA.

Seit Febru­ar 2000 lei­tet sie den Fach­be­reich Gesang an der Musik­schu­le Leip­zig "Johann Sebas­ti­an Bach" und ist Fach­be­ra­te­rin Gesang für den Regie­rungs­be­zirk Leip­zig der VdM-Musik­schu­len. Neben ihrer Lehr­tä­tig­keit wirkt sie als Juror bei Gesangswettbewerben.

Stand: September 2013