Kopf Einer Geige Mit Schnecke Und Stimmwirbeln

9. Hausmusikabend

Die Hausmusikabende der Schola Cantorum Leipzig knüpfen seit dem Jahr 2013 an die Tradition des gemeinsamen Singens und Musizieren im Familien- und Freundeskreis der Biedermeierzeit des 19. Jahrhunderts an. Im historischen Ambiente des Leipziger im Mendelssohn-Hauses bietet sich damit Mitgliedern der Chöre, Eltern, Musikpädagogen und Gästen zweimal im Jahr ein Podium, um das im Stimmbildungs-, Gesangs- oder Instrumentalunterricht Geübte und Erlernte in verschiedenen Besetzungen öffentlich aufzuführen.
VERANSTALTUNGSDETAILS
Freitag, 2. November 2018
Einlass: 18:30 Uhr
Veranstaltungsbeginn: 19:00 Uhr
Mendelssohn-Haus Leipzig
Goldschmidtstraße 12, 04103 Leipzig
PROGRAMM
Gesangs- und Instrumentalwerke von Georg Friedrich Händel, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven, Felix Mendelssohn Bartholdy, Robert Schumann und Claude Debussy
MITWIRKENDE
Es singen und musizieren Chormitglieder, Eltern, Musikpädagog:innen und Gäste der Schola Cantorum Leipzig.
HINWEISE ZU TICKETS UND VORVERKAUF

Der Eintritt ist frei. Der Freundeskreis Schola Cantorum Leipzig bittet am Ausgang um eine Spende zur weiteren Unterstützung der Chorarbeit.

Veranstaltungsfoto: James Beedham