skip to Main Content

Kontakt

E-Mail: info@schola-cantorum.de
Telefon: (0341) 213-2116
Addresse: Manetstraße 8, 04109 Leipzig

Sprechzeiten des Chorbüros

dienstags von 14 bis 18 Uhr
mittwochs von 14 bis 16 Uhr
donnerstags von 14 bis 20 Uhr
sowie nach vorheriger Vereinbarung

Unser Standort

Buntes Programm Zum Herbstkonzert

Buntes Programm zum Herbstkonzert

Warum kleiden Bäume sich aus, wenn es kalt wird, wie entstehen Regenbögen und wohin reisen eigentlich Schwalben, wenn die Tage kürzer werden? Antworten auf all diese und weitere Fragen geben die über 40 Mädchen und Jungen des Kinderchores der Stadt Leipzig am kommenden Samstag in ihrem traditionellen Herbstkonzert in der Alten Börse am Naschmarkt (Foto: Andreas Schmidt). In einem etwa einstündigen Programm erklingen dann traditionelle sowie neue Herbst- und Kinderlieder aus Deutschland und aller Welt, die von den Chormitgliedern in den vergangenen Wochen einstudiert wurden. “Dazu kommen Kanons, Gedichte, Auszüge aus Reinhard Lakomys “Traumzauberbaum”, den die Kinderchöre der Schola Cantorum im Sommer 2016 aufgeführt haben, sowie, wenn es reichlich Applaus geben sollte, eine Zugabe, bei der das Publikum zum Mitsingen eingeladen wird”, verrät Chorleiterin Grit Stief. In diesem Jahr habe man sogar ein Stück in hebräischer Sprache im Programm. “Das ist für die Kinder eine besondere Herausforderung.” Die Chormitglieder zwischen acht und 11 Jahren werden zudem musikalisch unterstützt von der Leipziger Flötistin Lena Göb sowie Marcus Friedrich am Flügel.

Das Konzert findet am Samstag, den 22. Oktober 2016 um 17 Uhr in der Alten Handelsbörse statt. Karten sind im Vorverkauf über die Musikalienhandlung Oelsner zum Preis von 6,- €, ermäßigt 4,- €, zu haben. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Die Schola Cantorum Leipzig (zu deutsch: Singschule) wurde im Jahr 1963 als Kinder- und Jugendchor gegründet und arbeitet seit 1982 unter Trägerschaft der Stadt Leipzig. Über 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene singen und musizieren heute in der Musikalischen Früherziehung, den Vorschul- und Spatzenchören, im Kinderchor, dem international renommierten Mädchenchor bis hin zu Frauenchor und gemischtstimmigem Kammerchor. Die verschiedenen Ensembles gestalten jährlich über 40 Konzerte vor insgesamt mehr als 10.000 Zuhörern in Leipzig und zum Teil weit darüber hinaus. Die Schola Cantorum Leipzig ist damit eine der größten und aktivsten Chorformationen Mitteldeutschlands, wichtiger lokaler Bildungsträger, sowie Botschafter für die Musikstadt Leipzig.

Back To Top
×Close search
Search