Die Mitglieder Der Spatzenchöre Der Stadt Leipzig Sind Mit Einem Konzert Zu Gast In Der Kinderklinik Der Universität.

Rolf Zuckowski: Die Vogelhochzeit

Die rüh­ren­de Geschich­te eines Vogel­pär­chens, das hei­ra­tet, ein Nest baut und nach der Brut­zeit dar­in ein­pie­pen­des Vogel­ba­by zu ver­sor­gen hat, begeis­tert Kin­der, Eltern und Erzie­her seit mehr als 30 Jah­ren. Das Sing­spiel lädt zum Zuhö­ren, Träu­men und Mit­sin­gen ein und ist all­jähr­lich unzäh­li­ge Male als Sing­spiel von Kindergärten‑, Grund- und Musik­schu­len zu erleben.
VERANSTALTUNGSDETAILS
Samstag, 26. Juni 2021
Einlass: 16:30 Uhr
Veranstaltungsbeginn: 17:00 Uhr
Schulhof der Anna-Magdalena-Bach-Schule
Manetstraße 8, 04109 Leipzig
PROGRAMM
Rolf Zuckowski (*1947)
Die Vogelhochzeit
MITWIRKENDE
Spat­zen­chö­re der Stadt Leip­zig, Annett Mül­ler (Flö­te), Aya Kuge­le (Kla­vier), N.N. (Erzäh­ler), Ayda-Lisa Agwa (Lei­tung)
HINWEISE ZU TICKETS UND VORVERKAUF

Die Aufführung dauert ca. 40 Minuten und ist geeignet für Kinder ab drei Jahren. Der Eintritt ist frei. Der Freundeskreis Schola Cantorum Leipzig bittet am Ende der Veranstaltung um eine Spende zur weiteren Unterstützung der Chorarbeit.