Skip to content

Herzlich willkommen!

Die Schola Cantorum (zu Deutsch: Singschule) wurde im Jahr 1963 als Kinder- und Jugendchor gegründet, arbeitet seit 1982 unter Trägerschaft der Stadt und ist heute die musikalische Heimat von über 300 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, wichtiger lokaler Bildungsträger sowie klingende Botschafterin der Musikstadt Leipzig.

Kontakt

Unser Standort

Schola Cantorum Leipzig: Standort
Weihnachtskonzert Von Spatzenchören Und Kinderchor Im Museum Der Bildenden Künste

Georg Philipp Telemann: Der Schulmeister

Die Mühen des Sing­un­ter­richts hat Georg Phil­ipp Tele­mann hat als viel­ge­plag­ter Schul­meis­ter am eige­nen Lei­be erfah­ren. In der "Schul­meis­ter-Kan­ta­te" schil­dert er mit sprü­hen­der Lau­ne und köst­li­cher Selbst­iro­nie eine Gesang­stun­de und bie­tet auf char­man­te, fröh­li­che Wei­se Ein­bli­cke in das Schul­sys­tem und die All­tags­nö­te eines Leh­rers im 18. Jahr­hun­dert. Die­se humor­vol­le und dabei auf­schluss­rei­che Sati­re kann auch nach 250 Jah­ren noch der "Gemüts­er­göt­zung" die­nen und ist ein musi­ka­li­scher Spaß für die gan­ze Familie.
VERANSTALTUNGSDETAILS
Samstag, 10. Juli 2021
Einlass: 16:30 Uhr
Veranstaltungsbeginn: 17:00 Uhr
Schulhof der Anna-Magdalena-Bach-Schule
Manetstraße 8, 04109 Leipzig
PROGRAMM
Georg Philipp Telemann (1681-1767)
Der Schulmeister
Komische Kantate für Bass und Kinderchor
MITWIRKENDE
Anton Haupt (Schul­meis­ter), Kin­der­chor der Stadt Leip­zig, Doro­thee Vietz (Vio­li­ne), Eli­sa­beth Vietz (Vio­li­ne), Chris­toph Vietz (Vio­lon­cel­lo), Aya Kuge­le (Kla­vier), Michel­le Ber­nard (Gesamt­lei­tung)
HINWEISE ZU TICKETS UND VORVERKAUF

Der Eintritt ist frei.  (Geschlossene Veranstaltung) Der Freundeskreis Schola Cantorum Leipzig bittet am Ende der Veranstaltung um eine Spende zur weiteren Unterstützung der Chorarbeit.

Veranstaltungsfoto: Eric Kemnitz
An den Anfang scrollen