Skip to content

Herzlich willkommen!

Die Schola Cantorum (zu Deutsch: Singschule) wurde im Jahr 1963 als Kinder- und Jugendchor gegründet, arbeitet seit 1982 unter Trägerschaft der Stadt und ist heute die musikalische Heimat von über 300 Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, wichtiger lokaler Bildungsträger sowie klingende Botschafterin der Musikstadt Leipzig.

Kontakt

Unser Standort

Schola Cantorum Leipzig: Standort
Reißzwecken Und Büroklammern Im Spender

Kammerchor sucht neuen musikalischen Leiter

Der Kam­mer­chor der Scho­la Can­torum sucht bis spä­tes­tens zum Som­mer 2016 einen neu­en Chor­lei­ter auf Hono­rar­ba­sis. Der Chor besteht der­zeit aus knapp 30 Sän­ge­rin­nen und Sän­gern, größ­ten­teils Stu­den­ten aus Leip­zig. Arbeits­schwer­punkt ist A‑cap­pel­la-Lite­ra­tur unter­schied­li­cher Stil­epo­chen. Es fin­den etwa acht bis zehn Kon­zer­te jähr­lich in Leip­zig und dem Leip­zi­ger Umland statt.

Ihre Aufgaben:

  • künst­le­ri­sche und diri­gen­ti­sche Gesamt­ver­ant­wor­tung für die Arbeit des Chores
  • Ein­zel­stimm­bil­dung der Chor­mit­glie­der wün­schens­wert, enge Zusam­men­ar­beit mit wei­te­ren Stimmbildnern
  • Kon­zep­ti­on zur Wei­ter­ent­wick­lung des Cho­res und der Konzertprogramme
  • inhalt­li­che und ter­min­li­che Pla­nung sowie Durch­füh­rung von Kon­zer­ten in Zusam­men­ar­beit mit den Mit­ar­bei­te­rin­nen des Chorbüros
  • ggf. zusätz­li­che Stimm­bil­dung für wei­te­re Ensem­bles der Scho­la Cantorum

Ihr Profil:

  • Stu­di­um Kir­chen­mu­sik, Diri­gie­ren, Chor­lei­tung oder ver­gleich­ba­res Studium
  • mehr­jäh­ri­ge Diri­gier- und ggf. Stimmbildungserfahrung
  • Kennt­nis­se der Leip­zi­ger Chor­land­schaft und ‑tra­di­ti­on von Vorteil
  • hohe päd­ago­gi­sche und sozia­le Kompetenz
  • Kommunikations‑, Moti­va­tions- und Begeisterungsfähigkeit

Pro­be­diri­ga­te und Vor­un­ter­rich­ten fin­den am 22., 23. und ggf. 24. April 2016 in Leip­zig statt. Bewer­bun­gen mit den übli­chen Unter­la­gen sind aus­schließ­lich per E‑Mail bis spä­tes­tens 31. März zu rich­ten an .

Schola Cantorum Leipzig

Die Scho­la Can­torum Leip­zig wur­de im Jahr 1963 als Kin­der- und Jugend­chor gegrün­det und arbei­tet seit 1982 unter Trä­ger­schaft der Stadt Leip­zig. Heu­te sin­gen und musi­zie­ren, ange­fan­gen von musi­ka­li­scher Früh­erzie­hung über Spat­zen­chö­re, Kin­der­chor, Mäd­chen­chor bis hin zu Ensem­ble und Kam­mer­chor, ins­ge­samt knapp 300 Kin­der, Jugend­li­che und jun­ge Erwach­se­ne in der Scho­la Can­torum. Die ver­schie­de­nen Chö­re gestal­ten jähr­lich über 40 Kon­zer­te vor ins­ge­samt mehr als 10.000 Zuhö­rern in Leip­zig und zum Teil weit dar­über hin­aus und sind damit zugleich Bot­schaf­ter für die Musik­stadt Leipzig.Schola Can­torum Leipzig

Titelfoto: Jess Bailey
Die Schola Cantorum Leipzig wurde 1963 gegründet und vereint heute etwa 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in verschiedenen Ensembles.
An den Anfang scrollen