skip to Main Content

Kontakt

E-Mail: info@schola-cantorum.de
Telefon: (0341) 213-2116
Addresse: Manetstraße 8, 04109 Leipzig

Sprechzeiten des Chorbüros

dienstags von 14 bis 18 Uhr
mittwochs von 14 bis 16 Uhr
donnerstags von 14 bis 20 Uhr
sowie nach vorheriger Vereinbarung

Unser Standort

Schola Cantorum In Der Alten Handelsbörse

Schola Cantorum in der Alten Handelsbörse

Vortragsabend mit Werken von Vivaldi, Brahms und Humperdinck

Am Samstag, den 25. Januar 2020 findet um 17 Uhr in der Alten Handelsbörse Leipzig der Vortragsabend der Schola Cantorum Leipzig statt. Auf dem Programm stehen Arien und Kunstlieder aus verschieden Epochen der Musikgeschichte. Der Eintritt ist frei.

In der glanzvollen Atmosphäre der Alten Handelsbörse am Leipziger Naschmarkt  findet am Samstag, den 25. Januar um 17 Uhr der traditionelle Vortragsabend der Schola Cantorum Leipzig statt. Mitglieder der Gesangsklassen bieten ein farbiges Programm aus allen Epochen der Musikgeschichte. Zu hören sind unter anderem berühmte Arien und Kunstlieder von Antonio Vivaldi, Felix Mendelssohn Bartholdy, Johannes Brahms, Giacomo Puccini sowie Auszüge aus Engelbert Humperdincks Märchenoper “Hänsel und Gretel”. Musikalisch unterstützt werden die Sängerinnen und Sänger durch die Pianistinnen Aya Kugele und Michelle Bernard am Konzertflügel.

Der Eintritt ist frei. Der Freundeskreis Schola Cantorum Leipzig e.V. bittet am Ausgang um eine Spende zur Unterstützung der Chorarbeit.

Der Vortragsabend der Schola Cantorum Leipzig findet traditionell im Januar eines jeden Jahres statt und bietet den Chormitgliedern die Möglichkeit, neben den zahlreichen, gemeinsamen Konzerten im In- und Ausland auch solistische Erfahrungen zu sammeln.

Schola Cantorum Leipzig

Die Schola Cantorum Leipzig (zu Deutsch: Singschule) wurde im Jahr 1963 als Kinder- und Jugendchor gegründet und arbeitet seit 1982 unter Trägerschaft der Stadt Leipzig. Über 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene singen und musizieren heute in der Musikalischen Früherziehung, den Vorschul- und Spatzenchören, im Kinderchor, dem international renommierten Mädchenchor bis hin zu Frauenchor und gemischtstimmigem Kammerchor. Die verschiedenen Ensembles gestalten jährlich zwischen 40 und 50 Konzerte vor insgesamt mehr als 10.000 Zuhörern in Leipzig und zum Teil weit darüber hinaus. Die Schola Cantorum Leipzig ist damit eine der größten und aktivsten Chorformationen Mitteldeutschlands, wichtiger lokaler Bildungsträger und Botschafterin für die Musikstadt Leipzig.

Back To Top
×Close search
Search