Kontakt

E-Mail: info@schola-cantorum.de
Telefon: (0341) 213-2116
Addresse: Manetstraße 8, 04109 Leipzig

Sprechzeiten des Chorbüros

dienstags von 14 bis 18 Uhr
mittwochs von 14 bis 16 Uhr
donnerstags von 14 bis 20 Uhr
sowie nach vorheriger Vereinbarung

Unser Standort

Von Schöner, Harter, Anspruchsvoller Arbeit

Von schöner, harter, anspruchsvoller Arbeit

Wer sich am Samstag, den 16. September 2017 um 9 Uhr zur Anna-Magdalena-Bach Schule begab, konnte dort ein reges Treiben beobachten: Über 50 Mädchen und Frauen des Mädchen- und Frauenchores der Schola Cantorum Leipzig bereiteten sich auf die Konzertreise nach Erlangen und Nürnberg vor.

Beim Einsingen am frühen Vormittag waren die Gemüter wohl noch etwas träge, doch nach der etwa vierstündigen Busfahrt nach Erlangen in Bayern war die Konzentration auf das bevorstehende Konzert in der Neustädter Universitätskirche und deren schwieriger Akustik fokussiert. Das wochenlange Proben zahlte sich aus: Mit älterem und vollkommen neuem Repertoire begeisterte der Chor am späten Nachmittag das Publikum.

Müde und erschöpft ging es weiter zur renommierten Jugendherberge auf der Nürnberger Burg, in der die Gruppe, nach einem vorzüglichen Abendessen und einer gemeinschaftlichen Abendrunde, die Nacht verbrachte.

Gleich am nächsten Morgen begleitete der Chor musikalisch den Gottesdienst in der nahegelegenen barocken Egidienkirche mit Werken von Felix Mendelssohn-Bartholdy, Josef Gabriel Rheinberger und Bob Chilcott. Nach einem Mittagessen in der Burg stand gleich wieder Proben für das Nachmittagskonzert in der Egidienkirche auf dem Plan, welches erfolgreich und reibungslos verlief.

Und dann? Na schnell in den Bus und ab nach Hause! Schön war es in Bayern, aber auch harte und anspruchsvolle Arbeit!

Cassandra Keskin, Sopran 2

Suche