Schola Cantorum Leipzig

Kinder- und Jugendchöre der Stadt Leipzig

Musikalische Früherziehung • Vorschulchöre • Spatzenchöre • Kinderchor • Mädchenchor • Frauenchor • Kammerchor        
  • Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig

    "Absolut intonationssicher und präzise formte der Chor aus Leipzig klar ausgeprägte Stimmungscharaktere."

  • Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig

    "Mit delikater Stimmgebung und bestens präparierten Chorsolisten konnte man Chormusik von faszinierender Schönheit erleben."

  • Kammerchor der Stadt Leipzig

    "Dem Chor aus Leipzig gelang es hervorragend, die Brücke zwischen der weihnachtlichen Musiktradition und der modernen Zeit zu schlagen."

  • Kinderchor der Stadt Leipzig

    "Die jugendlichen Damen der Schola Cantorum Leipzig überzeugen mit reifen Stimmen in Ahléns Sommarpsalm."

  • Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig

    "Lieder von bestechender Klarheit und Intensität, die von den Frauen mit großer klanglicher Detailfreude vorgetragen wurden."

  • Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig

    "Auch im musikalischen Zwiegespräch mit Altistin Henriette Reinhold gestalten sie Franz Schuberts "Ständchen" bezaubernd subtil."

  • Kinderchor der Stadt Leipzig

    "Es zeigte sich wahre Meisterschaft im Herausarbeiten von Klangfarben und Stimmungen, in eigens für diese Besetzung komponierten Sätzen."

  • Mädchen- und Frauenchor der Stadt Leipzig

    "Es ist bemerkenswert, wie der Chor der Musik seinen eigenen Ausdruck verleiht, ohne dabei den Gedanken des Werkes aus den Augen zu verlieren."

  • Frauenchor der Stadt Leipzig

    "Die Sängerinnen spielten charmant und nuancenreich ihre gestalterischen Fähigkeiten aus, Schumanns Lieder erstrahlten facettenreich."

  • Mädchenchor der Stadt Leipzig

    "Hier hört man die große Chorerfahrung, die das Ensemble konsequent aufgebaut und zu einem effizienten Klangkörper entwickelt hat."

  • Kammerchor der Stadt Leipzig

    "Der Klang war ausgewogen und homogen. Der musikalische Ton verfehlte nie seine Wirkung und sorgte für Besinnlichkeit und innere Einkehr."

  • Spatzenchöre der Stadt Leipzig

    "Es entfalteten sich die Melodien, umrahmt von gleichermaßen homophoner Schlichtheit wie polyphoner Verschränkung, chorisch ausgewogen und intonatorisch sicher."

  • Kammerchor der Stadt Leipzig

    "Die Verschränkung der Stimmverläufe blieb transparent, plastisch und in der nicht selten heiklen Rhythmisierung mühelos wendig."

Die Schola Cantorum Leipzig (zu deutsch: Singschule) wurde im Jahr 1963 als Kinder- und Jugendchor gegründet und arbeitet seit 1982 unter Trägerschaft der Stadt Leipzig. Über 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene singen und musizieren heute in der Musikalischen Früherziehung, den Vorschul- und Spatzenchören, im Kinderchor, dem international renommierten Mädchenchor bis hin zu Frauenchor und gemischtstimmigem Kammerchor. Die verschiedenen Ensembles gestalten jährlich über 40 Konzerte vor insgesamt mehr als 10.000 Zuhörern in Leipzig und zum Teil weit darüber hinaus. Die Schola Cantorum Leipzig ist damit eine der größten und aktivsten Chorformationen Mitteldeutschlands, wichtiger lokaler Bildungsträger sowie Botschafter für die Musikstadt Leipzig.

Nächste Veranstaltung: Vollversammlung des Freundeskreises am 06.03.2017


Chöre & Ensembles (7)