Elke Lorenz (Portraitfoto)

Elke Lorenz

Schatzmeisterin des Freundeskreises

Elke Lorenz kam 1987 in Kontakt mit der Schola Cantorum, als ihre Tochter im damaligen Kinder- und Jugendchor der Stadt Leipzig unter Leitung von Reinhardt Syhre zu singen begann. Nach der politischen Wende war sie eine der Gründerinnen des Freundeskreises Schola Cantorum Leipzig e.V. und einige Jahre auch dessen Vorsitzende. Mittlerweile singt auch eines ihrer Enkelkinder in einem der Chöre.

Beruflich war Elke Lorenz in einem Schulbuchverlag als Projektmanagerin für digitale Produkte, unter anderem Lernsoftware und Übungs-Apps, tätig. Zur Zeit ist sie in Altersteilzeit und kann sich deshalb wieder mehr in die Arbeit des Vereins einzubringen.

Stand: März 2018
Foto: Eric Kemnitz