Nikolaikirche Leipzig Mit Empore Und Orgel

Weihnachtsmusik erbringt Spenden von fast 1500 Euro

Gemeinsam mit dem Chor der Rudolph-Hildebrand-Schule Markkleeberg (Leitung: Virginie Ongyerth), dem Leipziger Bläserkreis (Leitung: Jörg Michael Schlegel) und Clemens Lucke (Orgel) gestaltete die Schola Cantorum Leipzig unter Leitung von Marcus Friedrich am 11. Dezember in der Leipziger Nikolaikirche die die traditionsreiche Weihnachtsmusik des Diakonischen Werkes Leipzig. Insgesamt 1458,69 Euro konnten für einen guten Zweck eingenommen werden.

Die Kollekte kommt in diesem Jahr der Suchtberatungsstelle Blaues Kreuz, speziell für der Beratung und Begleitung russischsprachiger Klienten zugute. Allen Beteiligten Künstlern sagen wir auf diesem Wege ein herzliches Dankeschön!

Titelfoto: Pixabay

Schola Cantorum

Die Schola Cantorum Leipzig wurde 1963 gegründet und vereint heute über 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in verschiedenen Ensembles.