Die Kinder- Und Jugendchöre Der Stadt Singen Für Kinder In Not.

Fête de la Musique und Semesterabschluss

Die Fête de la Musique (französisch für "Fest der Musik") ist eine Veranstaltung, bei der Amateur- und Berufsmusiker im öffentlichen Raum, auf Plätzen oder in Parks honorarfrei auftreten. Ob drinnen oder draußen, alle Stilrichtungen sind vertreten, die Konzerte sind kostenlos und für alle zugänglich. Die Fête de la Musique findet in jedem Jahr am 21. Juni (dem kalendarischen Sommeranfang) in weltweit mehr als 500 Orten statt. In Deutschland beteiligen sich mittlerweile mehr als 50 Städte an der Veranstaltung, darunter auch Leipzig. Die Schola Cantorum feiert jedes Jahr im Rahmen der Fête de la Musique den Abschluss des Sommersemesters der musikalischen Früherziehung mit (Wie könnte es anders sein?) ganz viel Musik...
VERANSTALTUNGSDETAILS
Sonntag, 21. Juni 2020
Veranstaltungsbeginn: 15:00 Uhr
Apels Park
Rudolphstraße, 04109 Leipzig
PROGRAMM
Kinder- und Volkslieder aus verschiedenen Jahrhunderten
MITWIRKENDE
In lockerer Atmosphäre singen und musizieren im Garten des Leipziger Mendelssohn-Hauses Kinder und Eltern aus den Kursen der musikalischen Früherziehung unter Leitung von Musikpädagoginnen der Schola Cantorum Leipzig.
HINWEISE ZU TICKETS UND VORVERKAUF

Der Eintritt ist frei. Für die Veranstaltung ist eine Voranmeldung erforderlich. Auf die Einhaltung der Hygieneregeln ist strikt zu achten. Mitzubringen: Liederbücher, (Küchen-)Instrumente, Sitzgelegenheiten (Decken, Campinghocker, Klappstühle) und Liedwünsche. Wir bitten alle darum, kräftig mitzusingen!

Veranstaltungsfoto: Grit Hartung