Max Und Moritz

Günther Kretzschmar: Max und Moritz

Eine Buben­ge­schich­te in sie­ben Strei­chen- so unver­fäng­lich und naiv beti­telt Wil­helm Busch sei­ne Bil­der­ge­schich­te von Max und Moritz. In par­odis­tisch-sati­ri­schem Stil wird der Bericht über die­se zwei Kin­der von Gün­ther Kretz­sch­mar mit aller­lei Instru­men­ta­ri­um, wel­ches selbst von Kin­dern und Jugend­li­chen gespielt wird, in musi­ka­li­sche Sze­ne gesetzt. Auch wenn manch einer mit leich­tem Grau­en an die bit­ter­bö­se Geschich­te denkt, so bat schon Wil­helm Busch sei­nen Ver­le­ger "hin und wie­der ein wenig zu lächeln"- das schafft Kretz­sch­mar mit sei­ner musi­ka­li­schen Auf­be­rei­tung des Stof­fes in jedem Fall.
VERANSTALTUNGSDETAILS
Sonntag, 10. Juli 2022
Einlass: 14:30 Uhr
Veranstaltungsbeginn: 15:00 Uhr
Theater der Jungen Welt
Lindenauer Markt 21, 04177 Leipzig
PROGRAMM
Günther Kretzschmar
Max und Moritz
Kantate nach Wilhelm Busch für Kinderchor und Kammerensemble
MITWIRKENDE
Kin­der­chor der Stadt Leipzig
Kin­der­chor der Anna-Magdalena-Bach-Schule
Kam­mer­en­sem­ble: N.N.
Erzäh­ler: N.N.
Michel­le Ber­nard (Ein­stu­die­rung)
Fal­co Ren­ner (Ein­stu­die­rung und musi­ka­li­sche Leitung)
Bern­hard Stei­ner (Ein­stu­die­rung und musi­ka­li­sche Leitung)
HINWEISE ZU TICKETS UND VORVERKAUF

Es gilt das jeweils aktuelle Hygieneschutzkonzept vor Ort.

Karten ab Ende Mai 2022 im Theater der Jungen Welt unter www.theaterderjungenweltleipzig.de. Restkarten gibt es an der Abendkasse.

Altersempfehlung: geeignet für Kinder ab 6 Jahren