Pfeifen Der Ladegastorgel In Der Stadtkirche Naunhof

Kammerchor singt zu den Naunhofer Orgeltagen

Anlässlich der 5. Naunhofer Orgeltage gastiert der Kammerchor Schola Cantorum am Freitag, den 22. Mai 2015 um 20 Uhr in der Naunhofer Stadtkirche. Unter der Leitung von Stephan Gogolka erklingt Chormusik von Francesco Durante, Pjotr Iljitsch Tschaikowski, Giuseppe Verdi, Karl Jenkins und anderen.

Unterstützt werden die Sängerinnen und Sänger von Aya Kugele (Klavier), Lena Göb (Flöte) und dem Naunhofer Kantor Espen Melbø an der Ladegastorgel der Stadtkirche (Foto). Karten gibt es im Vorverkauf im Pfarramt Naunhof (Tel. 034 293 - 29 493) sowie an der Abendkasse zu 5 und 10 Euro.

Schola Cantorum Leipzig

Die Schola Cantorum Leipzig (zu Deutsch: Singschule) wurde im Jahr 1963 als Kinder- und Jugendchor gegründet und arbeitet seit 1982 unter Trägerschaft der Stadt Leipzig. Heute singen und musizieren in den Ensembles, angefangen von musikalischer Früherziehung über Spatzenchöre, Kinderchor, Mädchenchor bis hin zu Ensemble und Kammerchor, insgesamt 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Die Chöre gestalten jedes Jahr über 40 Konzerte vor insgesamt mehr als 10.000 Zuhörern in Leipzig und zum Teil weit darüber hinaus.

Titelfoto: Carsta Müller

Schola Cantorum

Die Schola Cantorum Leipzig wurde 1963 gegründet und vereint heute über 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in verschiedenen Ensembles.