Außenansicht Der Leipziger Peterskirche Am Abend
Über 80 Sängerinnen feiern am 21. Dezember in der Leipziger Peterskirche

Weihnachtsliedersingen mit ehemaligen Chormitgliedern

Den Abschluss der Fei­er­lich­kei­ten zum 50. Grün­dungs­ju­bi­lä­um bil­det das tra­di­tio­nel­le Weih­nachts­lie­der­sin­gen von Mäd­chen­chor und Ensem­ble am 21. Dezem­ber um 19 Uhr in der Leip­zi­ger Peters­kir­che. Auf dem Pro­gramm ste­hen in die­sem Jahr unter ande­rem Aus­zü­ge aus Ben­ja­min Brit­tens "A Cere­mo­ny of Carols" (Op. 28), John Rut­ters "Dan­cing Day", Bob Chil­cotts "Litt­le Jazz Mass" sowie tra­di­tio­nel­le Advents- und Weih­nachts­lied­sät­ze aus ver­schie­de­nen Jahrhunderten.

"Aus Anlass des Jubi­lä­ums­jah­res haben wir ehe­ma­li­ge Chor­mit­glie­der ein­ge­la­den, Tei­le des Weih­nachts­kon­zer­tes mit Mäd­chen­chor und Ensem­ble gemein­sam zu gestal­ten", so Chor­lei­ter Mar­cus Fried­rich. "Über 40 Zusa­gen sind bis­her ein­ge­gan­gen, eini­ge davon aus Mün­chen, Ber­lin oder Dres­den. Es wird also span­nend wer­den, wenn sich am 21. Dezem­ber über 80 der­zei­ti­ge und ehe­ma­li­ge Chor­mit­glie­der aus ver­schie­de­nen Sän­ger­ge­nera­tio­nen begeg­nen und gemein­sam in eini­ge der bekann­tes­ten Weih­nachts­lie­der einstimmen."

Noch bis Ende die­ses Jah­res fei­ert die Scho­la Can­torum ihr 50. Jubi­lä­um. 1963 durch den Musik­päd­ago­gen Rein­hardt Syh­re gegrün­det, wirk­te der Chor in den 60er und 70er Jah­ren an der Oper Leip­zig und von 1972 bis 1982 am Leip­zi­ger Gewand­haus. Seit 1982 steht er unter Trä­ger­schaft der Stadt Leip­zig. Heu­te sin­gen in den Chö­ren, ange­fan­gen von musi­ka­li­scher Früh­erzie­hung über die Kin­der­chö­re bis hin zum Mäd­chen­chor und Ensem­ble, rund 170 Kin­der, Jugend­li­che und jun­ge Erwachsene.

Für das Kon­zert sind Kar­ten zu 10 und 8 Euro in der Musi­ka­li­en­hand­lung Oels­ner und bei Cul­ton Ticket erhält­lich. Kar­ten­be­stel­lun­gen sind von Mon­tag bis Don­ners­tag, von 13 bis 18 Uhr über das Chor­bü­ro (Tele­fon: 0341 213 21 16) mög­lich. Rest­kar­ten gibt es an der Abendkasse.

Titelfoto: Eric Kemnitz

Schola Cantorum

Die Schola Cantorum Leipzig wurde 1963 gegründet und vereint heute über 300 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in verschiedenen Ensembles.